Homepage des Personalrats

der Rechtsreferendare am Landgericht Düsseldorf

Rechtsreferendar (m/w/d)

| Keine Kommentare

Das Unternehmen
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond.

Was wir erwarten

  • Die Funktion Legal, Compliance und Labor Relations versteht sich als ein strategisch und operativ beratender Partner für die anderen Abteilungen, Geschäfte und Regionen des TK Elevator Konzerns weltweit in allen juristischen Angelegenheiten und Compliance-Fragen. Aufgrund der Internationalität unseres Unternehmens erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
  • Während Ihrer Anwalts- oder Wahlstation lernen Sie die gesamte Bandbreite der Tätigkeit als Unternehmensjurist im TK Elevator Konzern kennen und unterstützen die Funktion Legal, Compliance und Labor Relations bei der Bearbeitung vielseitiger Rechts- und Compliance-Fragen, häufig auch mit internationalem Bezug
  • Unter anderem beschäftigen Sie sich mit vielfältigen Fragestellungen des Vertrags-, Gesellschafts-, Arbeits-, IP-, IT- oder des Kartellrechts
  • Die rechtliche Unterstützung im Rahmen von M&A-Aktivitäten kann ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich liegen
  • Sie übernehmen die juristische Beratung, bearbeiten Themen eigenständig, unterstützen bei Vertragsverhandlungen und begleiten gerichtliche Verfahren
  • Recherchearbeiten sowie die Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen werden Ihr Aufgabenprofil vervollständigen

Wen wir suchen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen
  • Sie bringen ein gutes Verständnis für wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge ebenso mit, wie Interesse an interdisziplinärer Arbeit
  • Sie zeichnen sich insbesondere durch eine schnelle Erfassung und Darstellung juristischer Sachverhalte aus
  • Ihr Umfeld überzeugen Sie durch ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Begeisterungsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Kontakt

Bitte bewerben Sie sich online.

RECHTSREFERENDAR (M/W/DIVERS) | TK Elevator

Uwe Hüsken

Human Resources – Recruiting

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.