Homepage des Personalrats

der Rechtsreferendare am Landgericht Düsseldorf

FAQ

Hier findet ihr Antworten zu einigen der am häufigsten gestellten Fragen rund um das Referendariat am LG Düsseldorf und im OLG-Bezirk Düsseldorf. Schreibt uns, falls ihre eine Antwort auf eure Fragen hier nicht findet. Wir versuchen euch dann bestmöglich weiterzuhelfen.

1. Bewerbung und Einstellung

  • Hinweis auf Formulare und PDFs von den Seiten des OLG Düsseldorf zur Aufnahme in den jur. Vorbereitungsdienst

2. Der Referendarstatus

  • Internationaler Studentenausweis / Vergünstigungen bei Fahrkarten im ÖPNV

3. Allgemein

  • Referendariat und Promotion, Nebenjob oder Studium
  • Krankheit und Urlaub
  • Zeugnisse und ungerechte Beurteilungen
  • Ein Anwalt stellt mir kein Zeugnis aus
  • AG-Fahrt und Bibliothek

4. Zivilstation (5 Monate)

  • Ziel und Inhalt der Station
  • Kann ich mich einem bestimmten Ausbilder zuweisen lassen?
  • Zuweisung zu einem Richter am Landgericht

5. Staatsanwaltschaft (3 Monate)

  • Ziel und Inhalt der Station
  • Kann ich beeinflussen ob ich einem Gericht oder der Staatsanwaltschaft zugewiesen werde?
  • Kann ich mich einem bestimmten Staatsanwalt zuweisen lassen?

6. Verwaltungsstation (3 Monate)

  • Ziel und Inhalt der Station
  • Wo kann ich meine Verwaltungsstation absolvieren? Gibt es eine Liste der Ausbildungsstellen?

7. Anwaltsstation (10 Monate)

  • Darf ich in der Anwaltsstation etwas hinzuverdienen?
  • Kann ich die Station bei mehreren Ausbildern verbringen?
  • Kann ich den Anwalt wechseln, wenn in der Station Schwierigkeiten auftreten?
  • Kann ich die ganze Station bei einem Unternehmensjuristen verbringen?

8. Wahlstation (3 Monate)

9. 2. Staatsexamen

  • Prüfungsverfahren / Klausurtypen / Kommentarverleih / Prüfungsprotokolle
  • Wann brauche ich ein amtsärztliches Attest?
  • Sind Unterstreichungen oder Kommentierungen erlaubt?

10. Der Ergänzungsvorbereitungsdienst

  • Der Ergänzungsvorbereitungsdienst betrifft Referendare, die den 1. Versuch des 2. Staatsexamens nicht bestanden haben

11. Beendigung und Entlassung

  • Entlassung aus dem Referendariat
  • Meldung als arbeitssuchend und als arbeitslos
  • Sozialleistungen

Ein Kommentar

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe eine Frage bezüglich des Referendariats. Ist es möglich währenddessen aus einem anderen Bundesland nach NRW zu wechseln?

    Ich danke Ihnen bereits im Voraus ganz herzlich für Ihre Antwort!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.